Coronakrise in Hersbruck – Tag 1 nach Geschäftsschliessungen

Der Freistaat Bayern fährt runter und auch Hersbruck beginnt still zu werden – noch stiller als es das schon war. Viele Geschäfte und Lokale mussten heute auf Grund der Regelungen schliessen bzw. dürfen nur noch begrenzt offen haben. Ich habe mich mal auf den Weg durch die Innenstadt gemacht und den Zustand am Tag 1 zu dokumentieren. Ich hab ja sonst fast nichts zu tun – zumindest fotografisch – und Abstand zu meinen Mitmenschen kann ich auch mit Kamera halten. Abstand halten erstaunlich viele Menschen, zumindest habe ich den Eindruck. Aber seht selbst:

18.03.2020 – Elaine Schmidt von Foto Steinbauer an der, nur zum aus Distanz geführten Gespräch, geöffneten Ladentür
18.03.2020 – Information bei Foto Steinbauer
18.3.2020 – Einzelner Marktstand mit vereinzelten Käufern
18.03.2020 – Marktstand – Abstand ist angesagt
18.03.2020 – Selbst die Rentner halten Distanz
18.03.2020 – Spielwaren Rauenbusch: Zu – Heidi Rauenbusch von Spielwaren Rauenbusch schmückt das Fenster mit 1000 Teile Puzzles. Gute Beschäftigung beim zu Hause bleiben. Man muss allerdings aussuchen und kann dann nur bestellen
18.03.2020 – Spielwaren Rauenbusch: Zu – Heidi Rauenbusch von Spielwaren Rauenbusch schmückt das Fenster mit 1000 Teile Puzzles. Gute Beschäftigung beim zu Hause bleiben. Man muss allerdings aussuchen und kann dann nur bestellen
18.03.2020 – Der Biergarten von Gerhard Kratzer ist sicherheitshalber ganz von ihm abgesperrt worden, der Imbiss ist geöffnet
18.03.2020 – Der Biergarten von Gerhard Kratzer ist sicherheitshalber ganz von ihm abgesperrt worden, der Imbiss ist geöffnet
18.03.2020 – Der Biergarten von Gerhard Kratzer (Bild) ist sicherheitshalber ganz von ihm abgesperrt worden, der Imbiss ist geöffnet
18.03.2020 – Der Biergarten von Gerhard Kratzer ist sicherheitshalber ganz von ihm abgesperrt worden, der Imbiss ist geöffnet, Tische und Stühle stehen auf Abstand.
18.03.2020 – City-Paper: Zu
18.03.2020 – Stadt-Apotheke mit Hinweisschildern
18.03.2020 – Relax-Studio: Zu
18.03.2020 – Die Martin-Luther-Strasse um 11.45 Uhr
18.03.2020 – Hinweisschild an der „Krone“: Zu
18.03.2020 – Hinweisschild am Restaurant Cafè Bauer
18.03.2020 – Hinweisschild auf ausfallende BARMER-Sprechstunden in der geöffneten Raiffeisenbank
18.03.2020 – Feine Weine, als Getränkehandel, hat geöffnet, besteht aber auf einzelne Besucher
18.03.2020 – Feine Weine, als Getränkehandel, hat geöffnet, besteht aber auf einzelne Besucher
18.03.2020 – Reisebüro Travelteam: Zu
18.03.2020 – Die Martin-Luther-Strasse um 11.55 Uhr
18.03.2020 – Gasthof Schwarzer Adler um 11.55 Uhr
18.03.2020 – Uhren Rösel: Zu
18.03.2020 – Böhlers Galleria: Zu
18.03.2020 – Rundherum Schöne Dinge: Zu
18.03.2020 – Bio-Eisdiele appelliert an die Vernunft und den Abstand
18.03.2020 – Schuhladen Stempp: Zu
18.03.2020 – Colorful-Dreams: Zu – (obwohl doch die Männerkissen für das Sofa helfen könnten) – der sich spiegelnde Müller hat als Drogerie offen.
18.03.2020 – Eisenhüttlein um 12.05 Uhr
18.03.2020 – Hirtenmuseum: Zu (noch ohne Hinweisschild)
18.03.2020 – Eisdiele am Oberen Markt um 12.10 Uhr
18.03.2020 – Eisdiele am Oberen Markt um 12.10 Uhr
18.03.2020 – NKD: Zu
18.03.2020 – Schön Verspielt: Zu
18.03.2020 – Pfersdorf: Zu
18.03.2020 – Modefenster: Zu
18.03.2020 – Jeans-Basar: Zu
18.03.2020 – Wüstenrot: Zu
18.03.2020 – Wilfart: Zu
18.03.2020 – Reiseland: Zu
18.03.2020 – Rathaus, Aussenstelle Landratsamt, Bürgerbüro, KISS…: Zu
18.03.2020 – Rathaus, Aussenstelle Landratsamt, Bürgerbüro, KISS…: Zu
18.03.2020 – Rathaus, Aussenstelle Landratsamt, Bürgerbüro, KISS…: Zu
18.03.2020 – Oberer Markt um 12.45 Uhr
18.03.2020 – Plakat für Konzert im KiCK am Samstag
18.03.2020 – HEWA: Zu
18.03.2020 – HEWA: Zu

Viele Geschäfte bieten Lieferservice, sogar Homeshopping wird angeboten. Teilweise wird viel Kreativität gezeigt. Kreativität, die jetzt auch die Kunden zeigen müssen. Jetzt zählt es, die Kleinen, die lokalen Geschäfte zu unterstützen und eben nicht, auch wenn es viel einfacher sein sollte, nur bei den Großen einzukaufen bzw. im typischen Online-Handel zu bestellen. Mal sehen wie es weiter geht. Ich werde weiter beobachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.