Gruppenfoto mit etwa 300 Menschen vor Schloss Herrenchiemsee

eingetragen in: Aufträge und Referenzen | 0
6. Symposium - Logistik Innovativ; Erfolgskonzepte - Nachhaltigkeit - Globale Rahmenbedingungen;  Prien, Yachthotel Chiemsee, 4. Mai 2010;  Abendveranstaltung; Ueberfahrt mit dem Schiff nach Herrenchiemsee und Staatsempfang auf Schloss Herrenchiemsee;
6. Symposium –
Logistik Innovativ; Erfolgskonzepte – Nachhaltigkeit – Globale Rahmenbedingungen;
Prien, Yachthotel Chiemsee, 4. Mai 2010;
Abendveranstaltung; Staatsempfang auf Schloss Herrenchiemsee;

Gott sei Dank hielt das Wetter. Ein leichter Nieselregen konnte die Stimmung der Teilnehmer am Staatsempfang auf Schloss Herrenchiemsee im Rahmen des Symposiums Logistik Innovativ 2010 nicht trüben. So konnte wie schon vor zwei, vier und sechs Jahren das obligatorische Gruppenbild auf der großen Freitreppe vor dem Königsschloss entstehen.

6. Symposium - Logistik Innovativ; Erfolgskonzepte - Nachhaltigkeit - Globale Rahmenbedingungen;  Prien, Yachthotel Chiemsee, 4. Mai 2010;  Abendveranstaltung; Ueberfahrt mit dem Schiff nach Herrenchiemsee und Staatsempfang auf Schloss Herrenchiemsee;  Martin Zeil, Bayerischer Staatsminister fuer Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie;
6. Symposium – Logistik Innovativ; Erfolgskonzepte – Nachhaltigkeit – Globale Rahmenbedingungen;
Prien, Yachthotel Chiemsee, 4. Mai 2010; Abendveranstaltung; Staatsempfang auf Schloss Herrenchiemsee;
Martin Zeil, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie;

Was mich bei diesem Termin im zweijährigen Turnus immer am meisten beeindruckt, ist aber nicht der Blick von der Leiter auf die Menschen, sondern der Blick aus der Position des Redners in den Spiegelsaal des Schlosses. Gigantisch, und wie Wirtschaftsminister Martin Zeil in seiner Rede anmerkte, ist der Saal sogar länger als das Original in Versailles, immerhin 60 cm. Bayern halt.