Posted on Landschaft mit Feldweg, dieser gesperrt mit einem quergestellten Polizeiauto, Grenzschild Ceska Republika und großes Schild Landesgrenze

Ein persönlicher Jahresrückblick auf dieses seltsame Jahr 2020 – Teil 1

JANUAR Mein Jahr 2020 begann toll. Natürlich wie „immer“ als persönliches Highlight der Hirtentag am 6.1. mit „patsch’n“, also dem Knallen der Ringelpeitschen vor dem Deutschen Hirtenmuseum. Und gleich amMehr LesenEin persönlicher Jahresrückblick auf dieses seltsame Jahr 2020 – Teil 1

Posted on

Coronakrise in Hersbruck – Tag 5 nach den Geschäftsschliessungen…

…oder soll ich sagen Tag 2 nach den umfangreichen Ausgangsbeschränkungen in Bayern? Bayern ist ins künstliche Koma versetzt. Alles ist heruntergefahren. Die Staatsregierung hat eine „Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der CoronaMehr LesenCoronakrise in Hersbruck – Tag 5 nach den Geschäftsschliessungen…

Posted on

Coronakrise in Hersbruck – Tag 3 nach Geschäftsschliessungen

Der Tag drei nach den Geschäftsschliessungen ist gleichzeitig auch der letzte Tag vor Inkrafttreten der Ausgangsbeschränkungen, die Ministerpräsident Söder heute am Freitag Vormittag verkündet hat. Das heisst ab Samstag, 21.03.2020Mehr LesenCoronakrise in Hersbruck – Tag 3 nach Geschäftsschliessungen

Posted on

Coronakrise in Hersbruck – Tag 1 nach Geschäftsschliessungen

Der Freistaat Bayern fährt runter und auch Hersbruck beginnt still zu werden – noch stiller als es das schon war. Viele Geschäfte und Lokale mussten heute auf Grund der Regelungen schliessen bzw. dürfen nur noch begrenzt offen haben. Ich habe mich mal auf den Weg durch die Innenstadt gemacht und den Zustand am Tag 1 zu dokumentieren…Mehr LesenCoronakrise in Hersbruck – Tag 1 nach Geschäftsschliessungen

Scroll UpScroll Up