Gitarrenfestival Hersbruck – King of Klezmer

Veröffentlicht in: Aktuelles, Heimat und Tourismus, Musik | 0

Am zweiten Abend schon das nächste Highlight: Das King of Klezmer Konzert mit Giora Feidman und der Münchner Gruppe Gitanes Blondes. Ein paar Stücke spielte Giora Feidman gemeinsam mit Johannes Tonio Kreusch. Der Münchener Gitarrist ist seit vielen Jahren der … Weiter

Gitarrenfestival Hersbruck – Matinee der Stipendiaten

Veröffentlicht in: Aktuelles, Heimat und Tourismus, Musik | 2

Traditionell gibt es am Sonntag nach der Eröffnung des Hersbrucker Gitarrenfestivals ein Konzert der Stipendiaten auf der Terrasse der Hersbrucker Fackelmanntherme. Ein wenig Atmosphäre kann man dazu auch in einem kleinen Video schnuppern: https://www.youtube.com/watch?v=Ogq6zWCH7lk&feature=youtu.be

Ausstellung im Kunstfenster der Sparkasse

Seit heute hängen nach langen Jahren mal wieder Fotos von mir im Kunstfenster der Sparkasse. Ich widme mich in der aktuellen Ausstellung der Architektur meiner Heimat. Die Fotos sind auch eine Verbindung der letzten drei Gemeinschafts-Ausstellungen an denen ich beteiligt … Weiter

Nachwuchs bei den Landschaftspflegern im Molsberger Tal

Die Rinder des Naturschutzzentrums Wengleinpark e.V., die im Natuschutzgebiet des Molsberger Tales bei Förrenbach im Nürnberger Land zur Landschaftspflege eingesetzt werden, haben auch heuer wieder kräftig Nachwuchs bekommen. Rainer Wölfel vom Naturschutzzentrum kümmert sich täglich um die Mutterkuh-Herde, die auf … Weiter

Der Bürgermeister und die „Haubentaucher“

  Der Kommunalwahlkampf naht und ich darf unter anderem auch die Portraits meines Bürgermeisters Robert Ilg machen. So waren wir am Baggersee, um im Stil der Bilder meiner Bundestags-, Landtags- und Bezirkstagskandidaten-Fotos der Freien Wähler vom Sommer zu bleiben. Doch … Weiter

Der Hersbrucker Münzfund von 1928 – Sonderausstellung im Hirtenmuseum

Schön, einen Schatz zu fotografieren und sich die zahlreichen Münzen durch die Finger rieseln zu lassen… behandschuht natürlich, den der Schatz stammt aus dem 12. und 13. Jahrhundert und wurde 1928 beim Abriss eines Hersbrucker Stadthauses gefunden. Aus dem Restbestand … Weiter